Der Partnerschaftsverein Rheinberg-Hohenstein-Ernstthal hat im Rahmen seiner Auflösung das Vereinsvermögen an den Förderverein der Gemeinschaftsschule übereignet. Die Kasse wurde so um 1.800 EUR gestärkt. Mit dem Geld soll das Engagement im Schüleraustausch mit dem Lessing-Gymnasium zukünftig gesichert werden.

Der jährliche Schüleraustausch wurde in der Vergangenheit durch den Partnerschaftsverein Rheinberg-Hohenstein-Ernstthal finanziell unterstützt. Um diese Unterstützung weiter aufzuerhalten, übereignete der Partnerschaftsverein das Vereinsvermögen an den Förderverein. Der Förderverein wird dieses Mittel zielgerichtet für den Schüleraustausch verwenden.

Der Schüleraustausch ist zu Zeiten der Realschule Rheinberg bereits ein fester Bestandteil des Schulangebotes gewesen. Auf freiwilliger Basis konnten jährlich ca. 20 Kinder die Partnerstadt von Rheinberg besuchen. Der Förderverein der Gemeinschaftsschule möchte diese gute Tradition aufrechterhalten.

Den Mitgliedern des Partnervereins gilt unser herzliches Dankeschön!